SmartFork® SideCam

Perfekte Sicht auf das Ladegut

Bei der Ladungsaufnahme an der Gabelzinke entlangschauen? Das bietet Ihnen die SmartFork® SideCam: Die seitliche Kameraposition ermöglicht, dass beide Gabelzinken auf dem Monitor sichtbar werden. Durch teilintegrierten Kameraeinbau und Kabelführung in der Gabelzinke wird eine deutlich robustere Lösung realisiert.

Funktionen / Merkmale

Einfacheres und sicheres Einfahren in Paletten

Verbesserte Aufnahme von Ladung

Einfahrschäden reduzieren

Beide Gabelzinken im Kamera-Sichtfeld

Zielen entlang der Gabelzinke

Einzigartiger, teilintegrierter Kameraeinbau: Überstand der Kamera nur 12 mm (statt ca. ≥ 31 mm)

Kabelführung in der Gabelzinke

Deutlich robuster und langlebiger im Vergleich zu bisherigen Systemen

SmartFork® SideCam: Fotos und Detailansichten

SmartFork® SideCam

Monitoranzeige vor dem Einfahren in den Ladungsträger

SmartFork® SideCam – teil-integrierter Kameraeinbau seitlich im Blatt der Gabelzinke

Einzigartiger, teilintegrierter Kameraeinbau

  • Ca. 60% niedrigere Bauhöhe durch teil-integrierten Einbau der Kamera in das Gabelblatt
  • Durch stabile Lagerung der Kamera keine Abrissgefahr
  • Solider Steckerschutz gegen Beschädigung

Anwendungen

  • Verbesserte Sicht

  • Einlagern von Waren

Technische Daten

SmartFork® SideCam Lieferumfang

1 SmartFork® Gabelzinke inkl. Seitenkamera

  • nur 12 mm Überstand der Kamera (anstatt ca. 31 mm)

1 Gabelzinke als Gegenstück

SmartConnect Optionen

Signalausgabe: SmartFork® Monitor

Signalübertragung: WiFi oder kabelgebunden

Stromzufuhr: Akku oder kabelgeführt mit Schnittstelle am Gabelkopf

SmartConnect

Sie möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Henrik Stahl

Henrik Stahl

Verkauf SmartFork

+49 2736 4961-982
henrik.stahl@smartfork.com

Patrick Schneider

Patrick Schneider

Verkauf SmartFork

+49 2736 4961 - 964
patrick.schneider@smartfork.com